Flattach im Mölltal war unser Stützpunkt für Exkursionen in die Fragant und die Wurten.

 

Wurtengletscher mit Insel und rechts Wurtenspeicher  mit Alteck

Öffnen einer Gangspalte mit Quarzen

 

Quarze aus der Wurten

Ein ergiebiger  Fundort für schöne Quarzstufen war die Stoissispitze am unteren Wurtenspeicher. Von dort stammte auch unser größter Fund mit 17 kg

  

  

 

Unser zweiter Stützpunkt im Mölltal war Großkirchheim. Von dort aus starteten wir Touren in die Zirknitz und in die Fleißtäler.

 

Zirknitztäler

 

Quarze Sammlung Zirknitzer     > Erlerwände Zirknitz

Quarze aus der großen Zirknitz   > Pazissel

 

Fleißtäler